DE | EN
Erfahrungsberichte

Herzlichen Dank lieber Peter

Lieber Peter
herzlichen Dank für Deine Bemühungen.

Deine Behandlungen vor Ort wie auch die Fernbehandlungen mit Deinen Gesängen und den Steinen tragen mich immer weit weit weg oder ganz ganz nahe zu mir. Ich fühle mich sehr eigebettet und mein System kommt zur Ruhe. Auch mit Ma's Lotus Flore habe ich bei Ohrbeschwerden schon sehr gute Erfahrungen gemacht. Herzlichen Dank lieber Peter.

S.R., Basel, Juni 2020

Sacred Crystal Sound Behandlungen physisch und aus der Ferne, Ma's Lotus Flore Behandlung

zurück


Gicht: Tut weh, viele habens, keiner mags

Im April 2020 hatte ich einen wochenlangen Gichtanfall, welcher auch mit starken Schmerzmitteln nicht abgeklungen ist. Ich konnte Peter wegen den Covid-19 Umständen nicht persönlich aufsuchen. Deshalb habe ich Peter um eine Fernbehandlung gebeten. Schon während der ersten Fernbehandlung nahmen die Schmerzen rapide ab und waren am nächsten Tag um die Hälfte vermindert. Nach drei Behandlungen innerhalb einer Woche sind die Schmerzen vollständig verschwunden und der Anfall war vorüber!

Ich danke Peter für die heilende Unterstützung und bin froh eine solche Hilfe an meiner Seite zu haben.

K.A. Basel, April 2020

Ma‘s Lotus Flower Fernbehandlung

zurück


Wellness für die Zellen

Lieber Peter
Ganz herzlichen Dank für Deine Behandlungen. Sie haben mir jedesmal sehr gut getan. Es fühlte sich immer wie ein wohltuendes "Schaumbad" für die Zellen an. Diese wurden bis ins Innerste geklärt und neu geordnet. So habe ich das empfunden. Deine Einfühlsame und ruhige Art und Weise ist Balsam für die Seele. Schön, dass es Dich gibt. Danke für Alles. Ich bin überzeugt, dass noch viele Menschen von Deinen Fähigkeiten profitieren werden.

E.F, Nottwil, Juni 2019

Fernbehandlung mit Audioverbindung

zurück


Seelenreise

Sich hinlegen und sein, einfach sein und staunend der Stimme im Raum nachlauschen und entspannen.

Nun beginnt der Seelen Reise in fremde und doch vertraute Länder, durch vergangene und werdende Epochen durch gelebte und noch nicht gelebte Leben...

Sie fliegt, während das Universum zieht an ihr vorbei und lächelt ihr zu.

Und wenn irgendwann die Reise zu Ende geht, kehrt die Seele zurück, begrüsst ihr irdisches Zuhause und beginnt ... zu erzählen.

Lieber Peter!
Deine Behandlungen (das betrifft auch die Fernbehandlungen) tun einfach gut. Das liegt sicher an Deiner behutsamen und ruhigen Art, an Deiner Stimme, an Deinem Wesen. Es ist schön zu wissen, dass es einen Ort gibt, wo man hingehen und sich etwas Gutes gönnen kann.
Danke!
T.S. Bättwil, Mai 2019

zurück


Offener Bruch im Ellenbogen

Durch einen Unfall hatte ich am linken Ellenbogen einen offenen Bruch. Fünf Tage nach dem Unfall bekam ich von Dir und Cindy die erste Fernbehandlung. Während der Behandlung spürte ich ein Kribbeln im Ellenbogen und starke Wärme. Am gleichen Tag konnte ich die Schmerzmittel absetzen. Sechs Tage später folgte die zweite Fernbehandlung. Dabei spürte ich wieder im linken Ellenbogen starkes Kribbeln und Wärmeempfinden. Am Abend war ich überrascht und erfreut, dass ich den Arm viel besser bewegen konnte. Es waren Bewegungen möglich, die mir tags zuvor noch nicht möglich waren. Drei Tage später bei der Kontrolle im Spital (14 Tage nach dem Unfall) wurde der Arm wieder geröntgt. Dabei wurde festgestellt, dass der Bruch so gut verheilt ist, dass ich weder Manschette noch, Medikamente nehmen muss und die Bewegungsfähigkeit fasst wieder zu 100% hergestellt ist.

D.F., Basel, April 2019

Fernbehandlung zusammen mit Cindy Dekker ohne digitale Verbindung.

zurück


Beautiful calmness

In the last few weeks since I have received the Royal Treatment with the Sacred Crystal Sound treatments on a distance, I have had such a calmness come about me. I am much more in tune with my inner being and I do not react like I used too. I feel like I am in total control of my emotions....which is bizarre because I used to be much more reactive!! I feel so calm and as if things are always working out for me.

Thank you Peter and Cindy!

J.S. South Florida, USA, April 2019

Treatment in distance with Zoom

zurück


Die Ruhe hat noch lange angehalten

Lieber Peter, hier mein Bericht zu den zwei Behandlungen, die ich bis jetzt geniessen durfte. Während der ersten Behandlung spürte ich ein Kribbeln an einzelnen Körperstellen und am ganzen Körper. Fühlte mich vom Körper losgelöst: spürte zwar, wo der Körper auf dem Bett auflag, aber fühlte mich gleichzeitig frei vom Körper Es fühlte sich an, als ob sich alle Körperzellen mit Energie füllten. Bei den Tönen gingen die Schwingungen durch meinen Körper und mein Sein. Vor der zweiten Behandlung war ich völlig unruhig (Stress und Hektik vorher), meine Gedanken wuselten nur so. Ich bin dann völlig in die Ruhe gekommen, geistig und seelisch. Kribbeln am Körper. Meine Körperzellen haben stark auf die Schwingungen der gesungenen Töne reagiert, es ging wie Wellen hindurch. Die Ruhe hat noch lange angehalten und ich konnte auch in hektischen Situationen sehr schnell wieder in die Ruhe kommen. Einfach super! Vielen herzlichen Dank, ich freue mich schon auf die nächsten Behandlungen!

U.F., Kriens, Februar 2019

Fernbehandlung mit Audioverbindung

zurück


Endlich entspannt durchs Leben gehen

Lieber Herr Rast

Ich bin mit Ihrer Behandlung sehr zufrieden. Bereits nach der ersten Behandlung Mitte Januar war ich am Abend so entspannt, dass ich zum ersten Mal seit Jahren ohne Schlaftabletten zu Bett gehen konnte und fast die ganze Nacht durchgeschlafen habe.

So richtig zu entspannen, nur mit Steinen und Klängen, ist für mich neu – aber prima! In meinem Alter (86) die hektische, digitale Welt zu verdauen, ist nicht leicht Ich werde Ihre Behandlungen sehr gerne weiter in Anspruch nehmen.

M.F., Basel, Februar 2019

zurück


Mit den Tönen reiten

Gerne versuche ich das in Worte zu fassen, was ich während der Fernbehandlung von Dir erlebt habe.

Am Behandlungstag lag ich auf dem Bett und habe Deinen Tönen gelauscht. Sofort bin ich wie mit den Tönen "mitgegangen", es war wie ein "Reiten", oder eher wie ein Schweben oder Schwingen. Nach dem ersten Durchgang wurde es trotz der geschlossenen Augen wie heller in mir. Ich konnte mich gut entspannen, musste nur einmal meine Gedanken zurückholen. Deinen Gesang empfand ich als sehr angenehm, wohltuend und beruhigend. In der Ruhephase waren Deine Töne immer noch wie in mir drin. Ich konnte sie in meinem Körper wie hin und her bewegen.

Am Tag danach war ich am Morgen sehr emotional. Es hat mich alles belastet, gekränkt, ich fühlte mich müde, erschöpft. Konnte aber erstaunlich gut darüber reden, was nicht unbedingt zu meinen Stärken zählt. Ich ging dadurch vorsichtig mit mir um und im Laufe des Tages wurde ich dann wieder ausgeglichener. Einige Töne von Dir konnte ich noch abrufen, "verblassten" aber immer mehr.

Mir bleibt nur, Dir von Herzen zu danken für die gute Erfahrung, die ich machen dufte. Gerne werde ich darauf zurückkommen.

Wünsche Dir viel Freude mit Deiner Arbeit und viele gute Erfahrungen!
B.M., Grenzach-Wyhlen, Februar 2019

Fernbehandlung mit Audioverbindung

zurück


Finding the inner calm

When I heard about ‘Sacred Crystal Sound Treatment’ I was happy to hear all I have to do is lie flat & relax! My experience during the treatment was of deep relaxation & warmth, while the body sank comfortably into the cushions of the massage table.

After the session I felt as if the body and mind had slowed down and synced to their natural calm state. When leaving the treatment centre, I imagined I was in one of those videos where the main character (me) is moving across the screen normally, while everyone else has been sped up to a blur! For the rest of the day’s tasks or duties, I wanted to take the time necessary to do them: not too slow, but not too fast either! I slept well and longer than usual that night, waking up to go through the next day calmly, with clarity and purpose.

A recommended experience for anyone wishing to be taken out of their normal busy routine to find their inner calm

Joe, Basel, December 2018

zurück


Verblüffende akustische Wahrnehmungen

Es war meine zweite Behandlung mit Sacred Crystal Sounds. Ich lag entspannt, aber nicht «weggetreten», auf der Liege, der Practitioner hatte seine Töne gesungen und den Raum verlassen, um die Behandlung nachwirken zu lassen. Ab und zu drang gedämpfter Verkehrslärm in den Raum (es war ein Samstagnachmittag, viele fuhren einkaufen).

Plötzlich begann ich feine, heitere Töne zu hören, wie von einem Xylophon oder einem Glockenspiel. Die Töne klangen gleichzeitig von weit weg (wie von einem Jahrmarkt im Dorf unten) und ganz nahe, sie schwebten, tänzelten, kringelten so durch den Raum, mir kam das Bild von gelben, weissen, pinkfarbenen Lampions, die sanft durch die Lüfte schaukelten.

Ich verstehe nicht allzu viel von Musik, aber die Töne ergaben eindeutig einen Dur-Klang – und sie waren beglückend, harmonisch, heiter. Die ganze Zeit über fragte ich mich, was ich da wahrnahm. War da irgendwo ein Drehorgelmann unterwegs? Spielten die Nachbarskinder mit Glöckchen?

Nach dem Ende der Ruhephase fragte ich den Pracitioner nach dem Ursprung der sonderbaren Klänge. Er hatte nix gehört. Offenbar haben sich meine Ohren den Frequenzen geöffnet, die er zuvor gesungen hatte und die das Feld seiner fünf Steine über 20 Minuten lang stabil bewahrt haben. Hatte ich mir die Töne nur eingebildet?

Nein, sagte der Practitioner: Eine andere behandelte Person hatte Tage zuvor die exakt gleiche Wahrnehmung gemacht. Offenbar kann sich die Wahrnehmung durch Sacred Crystal Sound erweitern. Ein tolle Erfahrung!


Pascal, Basel, November 2018

zurück


Begleitung bei Zahn- und Kiefer-OP

Im September 2016 hatte ich eine grössere Zahn- und Kiefer-OP. Dauer ca. 4 Stunden, ohne Vorbereitungsinfusion. Ich hatte Angst und war voller Widerstände. Gemeinsam konnten wir im Vorfeld Widerstände und die Praxis-Situation zügig klären.

Das Klima war am Tag der OP in der Praxis fühlbar zum Positiven verändert. Es war kaum zu fassen, wie intensiv Deine Präsenz am Tag der OP für mich spürbar war. Teilweise hatte ich das Gefühl, du stehst physisch im Raum. Mir fehlen die Worte, dies zu beschreiben.

Es gab für mich mehrere kritische Situationen, z.B. ein versteckter Weisheitszahn wurde auch noch überraschend gezogen, ohne vorherige Besprechung. Normalerweise hätte mich so ein Vorgehen und «Miteinander» ziemlich wütend gemacht, da ich mich mit offenem Mund einfach hilflos fühlte und übergangen. Doch Deine Präsenz war voll da: Alles kommt gut.

Ich war mehrmals an meinen Grenzen, doch dank Deiner Hilfe war es mir möglich, zu keinem einzigen Zeitpunkt emotional in einen Widerstand zu geraten und in entscheidenden Momenten innerlich in der Dankbarkeit und im Vertrauen zu bleiben. Und ich bin überzeugt, genau dies war – nebst den Fachkenntnissen des Arztes – das wirklich Entscheidende für ein gutes Gelingen.

Auch Zuhause, fühlte ich immer wieder, dass Du weiterhin präsent warst.

Ich möchte Dir von ganzem Herzen DANKE sagen, ich fühlte mich kompetent und einfühlsam getragen. Ich empfehle Dich sehr gerne weiter.

Edith, November 2016

zurück